PRESSE- UND
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Katrin Strauch
Tel. 089-386676-13

presse@gral-gmbh.de

Kunst, Sport, Kultur

Eventagentur G.R.A.L. unterstützt Bauträger Bauwerk: Unter dem Motto „5.000 Quadratmeter für Münchens Ideen“ startete im Juni 2019 in München ein einmaliger Ideenwettbewerb: Bauwerk, Projektentwickler und neuer Eigentümer des Grundstückes der ehemaligen Hochschule für Design in der Infanteriestraße 14, suchte kreative Konzepte für eine Zwischennutzung des Gebäudes bzw. von Teilen des Hauses.

Eine erfahrene Jury aus Vertretern der Landeshauptstadt München, des Stadtbezirks Schwabing-West, der Münchner Kultur- und Kreativwirtschaft, Medien und von Bauwerk, darunter Kristina Frank, Kommunalreferentin der Landeshauptstadt München, oder Schauspieler Max von Thun, kürte die Gewinneridee. Durchsetzen konnte sich die Idee THE HUB SCHWABING von Andreas Brestrich und Raiko Schwalbe. Von 12. September bis 3. November verwandelte sich das Gebäude in eine Kreativstätte mit Kunstausstellungen, Workshops, sowie Sport- und Spielangeboten und zog rund 6.500 Besucher an.

Ende des Jahres wird das Gebäude in Schwabing-West zurückgebaut. Bis voraussichtlich 2022 entwickelt Bauwerk auf dem Gelände nach einem Entwurf des Amsterdamer Architekturbüros UNStudio etwa 150 kompakte und funktionale Wohnungen entsprechend internationalen Design- und Trendvorgaben.

Bayerischer Printpreis 2020

Eventagentur G.R.A.L. unterstützt die bayerischen Printmedienverbände vdmb, VBZV und VZB bei der Organisation des Bayerischen Printpreises bereits zum fünften Mal. Die Vorbereitungen laufen, die Ausschreibung startet im 1. Quartal 2020.

Der Bayerische Printpreis wird gefördert durch die Bayerische Staatsregierung und von dem Verband Bayerischer Zeitungsverleger e.V. (VBZV), dem Verband der Zeitschriftenverlage Bayern e.V. (VZB) und dem Verband Druck und Medien Bayern e.V. (VDMB) ausgeschrieben.

Er ist neben Film-, Buch- und Fernsehpreis einer der vier Bayerischen Medienstaatspreise und wurde erstmalig im Jahr 2000 vergeben. Mit der Auszeichnung herausragender Leistungen im Bereich der Printmedien werden Bedeutung, Möglichkeiten und Besonderheiten von Print in den Kategorien Zeitung, Zeitschrift und Druck gewürdigt. Der Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten wird an eine herausragende Persönlichkeit vergeben, die sich in besonderer Weise um die Entwicklung des Printmedienstandorts Bayern verdient gemacht hat.

Video by Pages Media

Menü