Hans Zimmer Open Air-Konzert in der Residenz in München

 Anfang September herrschte mit der IAA Ausnahmezustand in der Stadt. Für die Firma BMW und Pacific hat die G.R.A.L. GmbH während dieser Zeit ein einmaliges und atemberaubendes Open Air-Konzert des weltberühmten Filmusik-Komponisten Hans Zimmer veranstaltet.
Der historische Brunnenhof in der Residenz München war Schauplatz für eine spektakuläre Musik- und Lichtshow, die viele der anwesenden Gäste nicht nur vollends begeisterte, sondern geradezu sprachlos machte.

Neben dem Handling der Location und der gesamten Konzerttechnik war G.R.A.L. außerdem verantwortlich für den kompletten Hospitality Bereich für Künstler, Crew und Gäste. Mit dem professionellen Hygienekonzept ermöglichte die Agentur zudem die Durchführung der Veranstaltung und gewährleistete höchste Sicherheitsstandards für alle Zuschauer und Mitwirkenden.

            

Menü